Das neue Trainerteam der SG Oberes Pegnitztal

Rainer Scharrer und Taner Karaca das neue Trainerteam

der SG Oberes PegnitztalSGObePeg_2019-2020_TRGsauftakt2019-07-02_01_sede.jpg

Von links nach rechts: Taner Karaca, Fabio, Pickel, Tobias Seitz, Trainer Rainer Scharrer

Nach nur 17 Tagen Sommerpause stand für die 1. und 2. Mannschaft der SG Oberes Pegnitztal bereits das erste Training der aktuell laufenden Sommervorbereitung auf dem Programm. Die Trainer Rainer Scharrer und Taner Karaca baten am 02.07.2019 zum ersten Training in die Waldsportanlage des SCR und 25 Spieler trafen sich zu dieser ersten Einheit der aktuellen Saison ein. Nach einer kurzen Begrüßung der Spieler und der beiden Trainer, sowie einiger einleitender Worte durch SC-Vorstand Detlef Seidler im Namen der SG-beteiligten Vereine, stellten sich die beiden Trainer selbst vor. Seidler wies davor auf eine organisatorische Neuerung im Spielbetrieb der beiden Herrenmannschaften hin, die die SG-Vereinsvorstände Ende Juni vereinbart haben. Erstmalig wird die 2. MS bei Heimspielen grundsätzlich das Vorspiel (13:00) vor der 1. MS (15:00) in dieser Saison bestreiten. Von den 15 anstehenden Heimspielen werden 3 in Hartenstein und jeweils 6 in Velden und Rupprechtstegen ausgetragen.

Taner Karaca wird als Spielertrainer die 2. Mannschaft betreuen und zusammen mit Trainer Rainer Scharrer den systematischen Aufbau des Trainings für beide Herrenteams organisieren und durchführen. Seine bisherigen fußballerischen Stationen nach der Juniorenspielzeit in der B- und A-Jugend des SK Lauf folgten u.a. 2 Jahre beim SK Lauf, 3 Jahre mit kurzer Unterbrechung beim 1. FC Reichenschwand, anderthalb Jahre als Spielertrainer beim FC Betzenstein, 2 Jahre als Spielertrainer beim SC Neuhaus, sowie jeweils ein Jahr als Spielertrainer beim SV Bieberbach und SV Plech. Seine letzte Trainerstation bei der SG Trockau beendete er im Jahr 2018 und hatte seither mit einer Verletzung zu kämpfen, die er aber vor einigen Monaten operativ erfolgreich behandeln lassen konnte.